Die kostenlose Unternehmensbörse

E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt

Ihre Email-Adresse wurde noch nicht bestätigt. Bitte bestätigen Sie Ihre Email-Adresse, um sich anzumelden. Mit untenstehendem Link können Sie die Email mit dem Bestätigungslink erneut anfordern. Sollten Sie keine Email erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Bestätigungslink erneut versenden?
Weitere Anzeigen dieser Branchen >

Verpackung & /oder Verpackungstechnik gesucht

Im Auftrag suchen wir   zu kaufen:  

 

Verpackung &/oder  Verpackungstechnik

Es kommen eine Vielzahl von Verpackungsbetrieben im weitesten Sinne in Frage dh. Holz-, Papier, Kartonagen- Folienverpackung usw.

 

Regionen:  D-A-C  (Deutschland, Österreich, Schweiz)

 

Der Interessent ist ein makrbekanntes Unternehmen aus der Verpackung und möchte weiter expandieren. Die  Region  ist zweitrangig. Es kommen auch Betriebe aus den umliegenden Ländern in Frage.

 

Umsatz  1 – 20 Mio.€. Region: D-A-C

Es kommen eine Vielzahl von Betrieben in Frage:

 

  • Verpackung im traditionellen Sinne dh. Papier-, Holz-, Folien und/ oder Kunststoffverpackung.

  • Sonderverpackungsformen: Behälter, Dosen usw.

     

  • Handelsbetriebe kommen ebenso in Frage.

 

  • Im Blickfeld stehen weiter: Kartonverpackungen wie Faltschachteln, Faltbodenschachteln, Vierpunktschachteln, Sechspunktschachteln, Steckbodenschachteln, Kartonzuschnitte, Formstanzteile

     

  • Opitmal wäre wenn die Kunden des Verkäufers aus folgenden Branchen kämen oder wenn entsprechende Beziehungen vorhanden wären: Industrie, Automotive, Landwirtschaft,Bau,Industrie, Privatpersonen

  • Verpackungstechnik  dh. Verpackungsmaschinen aller Art. 

     

    • Vorteilhaft wäre es, wenn der  Betrieb  eine positive Ertragslage  und ein leistungsfähiges Führungsteam vorweisen könnte.

       

      Der /die Interessenten legen Wert auf die Seriosität des Verkäufers und dass Zukunftsperspektiven vorhanden sein sollten.

     

    Es kommen grundsätzlich auch Betriebe mit wenig befriedigender Ertragslage in Frage.

     

    • Betriebswirtschaftliche Grundinformation vom Zielunternehmen:

       

      Umsatz:     1   -   20 Mio.€

       

      Ertrag:      ein positives Betriebsergebnis wäre vorteilhaft. Ist jedoch kein KO-Faktor

       

      Mitarbeiter:   eine qualifizierte zweite Führungsebene sollte vorhanden sein. Das Unternehmen sollte über10 bis 30 MA verfügen,

       

    • Maschinen und Betriebs- und Geschäftsausstattung:

      Es sollte eine entsprechende Ausrüstung im Unternehmen vorhanden sein.

       

    • Betriebliche Immobilie:

       

      Die Immobilie kann langfristig angepachtet oder käuflich erworben werden. Wichtig wäre, dass Erweiterungsmöglichkleiten für eine Expansion  vorhanden sein sollten. Die verkehrsanbindung sollte günstig sein. Es ist vorgesehen, dass der derzeitige Standort weiter ausgebaut wird.

       

      Der /die Kaufinteressenten:

     

    • Der/die Interessenten:Der  Kauinteressent  ist von guter Bonität und hat  alle entsprechende Branchenerfahrung.

       

    • Es ist vorgesehen, den derzeitigen Standort weiter auszubauen. Die Arbeitsplätze sind gesichert.

    • Es kommt eine Mehrheitsbeteiligung oder vollständige übernahme in Frage.

    • Wir garantieren die Einhaltung von Sperrvermerken.

     

     

    Angebote von Unternehmensmakler sind uns willkommen auf Basis gegenseitigem Kundenschutz und Metageschäft dh. jeder Partner holt die Provision bei „seinem“ Kunden.

     

     

    Kennwort: Brühl

    *.-*