Die kostenlose Unternehmensbörse

E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt

Ihre Email-Adresse wurde noch nicht bestätigt. Bitte bestätigen Sie Ihre Email-Adresse, um sich anzumelden. Mit untenstehendem Link können Sie die Email mit dem Bestätigungslink erneut anfordern. Sollten Sie keine Email erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Bestätigungslink erneut versenden?
Weitere Anzeigen dieser Branche >

Stahlbau (Aluminium und Edelstahl) nach vorgegebener Fertigungszeichnung

Gesellschaftsform

GmbH

Branche

Stahlbau (Aluminium und Edelstahl) nach vorgegebener Fertigungszeichnung

Standort

Brandenburg

Geschäftsaktivitäten

Gegenstand des Unternehmens ist der Stahlbau (Aluminium und Edelstahl) nach vorgegebener Fertigungszeichnung schwerpunktmäßig für die Windkraftindustrie, der schienengebundenen Industrie (Rail), Automotive und sonstige Industriezweige.

Akquise, Verkauf, Planung und Fertigung Montage von Komponenten und Teilen europaweit

Historie

Das Unternehmen wurde 2004 gegründet

Vermögensstände

Lager, Maschinenpark, Betriebs- und Geschäftsausstattung.  Gewerbeimmobilie optional

Entwicklungspotential

Es können weitere Kunden über die bisherigen Regionen hinaus akquiriert werden. Die positive Entwicklung des Branchenmix (Wachstum 2019 >8%) eröffnet für den Käufer ein gutes Investment. Ein neues innovatives Produkt kann kurzfristig nach Produktionsreife weltweit vermarktet werden; sowie rail-Produkte mit hohen Investitionen in den Markt in den nächsten 10 Jahren.

Personal

rd. 40 Mitarbeiter

Kunden

Großkunden

Verkaufsgrund

Der Inhaber verlegt seinen Lebensmittelpunkt ins Ausland.

Unternehmenszahlen

2019 Umsatz rd. 3.0 Mio. € /  EBITDA T€  315 t€ (bereinigt)

Verkaufskonditionen

Auf Basis der dargelegten Ausführungen und Berechnungen ergibt sich mittels Ertragswertmethode eine Wertindikation für 100% der Firmenanteile in Höhe von rd. 1.44 Mio. € (EBITDA). 
Beabsichtigt ist der Verkauf von 100% der Geschäftsanteile per Share Deal / cash debt free zu einem Preis von 1.3 Mio. € (EBITDA).
 Zusätzlich wird die Immobilie mit einem geschätzten Marktwert von 1,7 Mio. € angeboten bzw. oder kann über einen langfristigen Pachtvertrag erworben werden.