Die kostenlose Unternehmensbörse

E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt

Ihre Email-Adresse wurde noch nicht bestätigt. Bitte bestätigen Sie Ihre Email-Adresse, um sich anzumelden. Mit untenstehendem Link können Sie die Email mit dem Bestätigungslink erneut anfordern. Sollten Sie keine Email erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Bestätigungslink erneut versenden?
Weitere Anzeigen dieser Branchen >

Sicher in den Weg der Selbständigkeit - Spezialist für Gleis- und Tiefbau sucht Nachfolger!

Unternehmenskonzept: 
Der Spezialist betreut seine Kunden rund um das Thema der Gleis- und Tiefbau. Hierzu gehören unter anderem die Erneuerung von Gleis- und Weichenanlagen, die Erneuerung von Bahnübergängen, der Schwellenwechsel sowie die Schlammstellenbeseitigung und der Bau von Dienstwegen mittels GFK-Rosten. Im Bereich Tiefbau werden folgende Arbeiten angeboten: 
- Herstellen von Bahnsteigen 
- Bahnsteigkantenreparatur und -erneuerung 
- Bau von Treppenanlagen sowie jegliche Pflaster- und Plattierarbeiten 
Zudem bietet das Unternehmen Leistungen aus dem Bereich 
Verkehrssicherung an. Die Kunden erhalten bei dem zertifizierten 
Spezialisten sämtliche Angebote aus einer Hand. 

Historie: 
Das Unternehmen ist seit mehr als 10 Jahren erfolgreich am Markt tätig. 

Besonderheiten: 
Das Unternehmen überzeugt besonders mit der Qualität seiner Leistungen. Das eingespielte Team reagiert flexibel und zuverlässig auf Kundenwünsche. 

Kunden: 
Die Kundenstruktur ist zum Großteil von gewerblichen Abnehmer geprägt. Zusätzlich werden etwa 10% private Kunden betreut. 

Unternehmenszahlen: 
Im vergangen Geschäftsjahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von etwa 2 Mio. Euro. Bis Mai 2018 konnte ein Umsatz von ca. 450T Euro generiert werden. Im Unternehmen sind acht qualifizierte Mitarbeiter beschäftigt. 

Entwicklungspotential: 
Der Spezialist ist zu 100% ausgelastet. Durch Personalaufstockungen können ebenfalls größere Baumaßnahmen angenommen werden, wodurch ein Umsatzwachstum möglich ist. 

Verkaufsgrund: 
Der Verkauf erfolgt auf Grund fehlender Nachfolge. 

Verkaufskonditionen: 
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot. 

Vermittlungsgebühr: 
Für den Erwerber fällt keine Provision an. 

Übergabe: 
Der derzeitige Inhaber steht für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Übergabe zur Verfügung. Bei Bedarf ist eine weitere Mitarbeit möglich.