Die kostenlose Unternehmensbörse

E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt

Ihre Email-Adresse wurde noch nicht bestätigt. Bitte bestätigen Sie Ihre Email-Adresse, um sich anzumelden. Mit untenstehendem Link können Sie die Email mit dem Bestätigungslink erneut anfordern. Sollten Sie keine Email erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Bestätigungslink erneut versenden?
Weitere Anzeigen dieser Branchen >

Sichern Sie sich Ihre Zukunft - Sicherheitstechniker bietet Übernahme!

Unternehmenskonzept 
Das Leistungsangebot des Sicherheitstechnikers reicht von Zutrittkontrollanlagen, Einbruchmeldetechnik und Videoüberwachung über die Brandmeldetechnik bis hin zur Systemintegration. Mit einem kleinen Anteil gehören auch die Telefonanlagen und der Elektroservice zur Angebotspalette. 
Das Unternehmen bietet einen 24h-Service und bis zu 5 Jahren Garantie auf seine Konzeptionen und Systeme. 

Historie 
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde das Sicherheitsunternehmen als Einzelunternehmen gegründet und nach etwa 10 Jahren in eine GmbH umfirmiert. Seither konnte sich der Betrieb mit gutem Ruf am Markt etablieren. 

Besonderheiten 
Besonders hervorzuheben sind die 220 bestehenden Service Verträge. Das Unternehmen ist ISO 9001 zertifiziert und das fachliche Know-how liegt nicht nur beim Geschäftsführer, sondern auch bei den Mitarbeitern. Neben der ISO Zertifizierung ist der Betrieb ebenfalls im Bereich der Einbruchmeldetechnik VdS zertifiziert sowie für Brandmeldeanlagen nach DIN VdE 14675. 

Kunden 
Die Kundendatei des Sicherungstechnikers umfasst etwa 800 Auftraggeber. Diese stammen zu 80 % aus dem privaten Sektor und zu 20 % aus dem gewerblichen Sektor. Gewonnen werden die Kunden hauptsächlich durch Empfehlungsmarketing als auch über Lieferanten und Netzwerke des Geschäftsführers. 

Unternehmenszahlen 
Im vergangenen Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von ca. 700.000 Euro erwirtschaftet werden. Neben dem Geschäftsführer sind fünf qualifizierte Fachkräfte für das Unternehmen tätig. 

Entwicklungspotenzial 
Neben der Security bietet ebenfalls der Ausbau des Bereichs Gebäudesteuerung Potenzial. Auch die Ergänzung weiterer Geschäftsbereiche stellt Entwicklungsmöglichkeiten dar. 

Verkaufskonditionen 
Mangels Nachfolge wird ein Käufer gesucht und der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Für den Erwerber fällt keine Provision an. Zudem steht jetzige Gesellschafter nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum, gerne auch längerfristig, zur Verfügung.