Die kostenlose Unternehmensbörse

E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt

Ihre Email-Adresse wurde noch nicht bestätigt. Bitte bestätigen Sie Ihre Email-Adresse, um sich anzumelden. Mit untenstehendem Link können Sie die Email mit dem Bestätigungslink erneut anfordern. Sollten Sie keine Email erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Bestätigungslink erneut versenden?
Weitere Anzeigen dieser Branchen >

ökologische Landwirtschaft gesucht

Im Auftrag sucht eine Unternehmensberatung einen ökologischen Landbau   zu  k a u f e n .

Bevorzugt wird ökologischer Ackerbau  mit und ohne Viehhaltung.

Die landwirtschaftliche Fläche sollte   ü b e r     400 ha sein.

Regionen:    Deutschland - Österreich und Schweiz.

  • Im Mandantenauftrag suchen wir einen ökologischen Landbau   z u     k a u f e n .  Der Kaufinteressent möchte bevorzugt eine ökologische Ackerbau  ggf. mit und ohne Viehhaltung  aufbauen ist aber auch anderen Projekten gegenüber nicht abgeneigt. Der Interessent hat bereits langjährige Erfahrung im ökologischen Landbau. Die Anbaufläche sollte möglichst groß dh. über 400 ha sein.

    Der Kaufinteressent ist von bester Bonität und im Bereich Umweltschutz, ökologischer Landwirtschaft sehr aktiv. Es kommen alle Region (Deutschland, Osteuropa, Schweiz, Österreich, Polen, Osteuropa  usw.)  in Frage. Wichtig wäre, dass die landwirtschaftliche Fläche von 400 ha nicht unterschritten wird.

    Sollte der ökologische Landbau des Verkäufers noch nicht voll ausgereift sein, dann macht dies keine Probleme. In einem solchen Fall würde der Kaufinteressent die notwendigen Schritte selbst einleiten und weiterverfolgen. Der Kaufinteressent würde die notwendigen Investitionen in Maschinen und Einrichtung weitgehend selbst finanzieren.

    Der Kaufinteressent legt Wert auf die  Nachhaltigkeit, Umweltschutz,   Sozialverträglichkeit und Tierwohl. Er möchte, den bestehenden Betrieb weiter ausbauen, von daher sind die derzeitig bestehenden Arbeitsplätzte gesichert.

  • Es ist absehbar, dass die Anzahl der Arbeitsplätze ausgebaut werden. Weiter ist geplant Arbeitsplätze für behinderte Menschen zu schaffen. Ein weiteres wichtiges Augenmerk liegt dem Interessenten im Tierwohl Der Kaufinteressent legt sehr viel Wert darauf, dass der Verkäufer einen guten Ruf am Markt hat.

  •  

    Landwirtschaftliche Betriebe mit wenig befriedigender Ertragslage oder Sanierungsfälle kommen grundsätzlich in Frage. Wichtig ist dem Kaufinteressenten dass positive Zukunftsperspektiven vorhanden sein müssen.

    Es kommen nur Mehrheitsbeteiligungen in Frage.

  • Der Verkäufer kann uns Sperrvermerke benennen, die wir selbstverständlich berücksichtigen werden. Die Anonymität des Verkäufers ist immer gesichert. Wir verbürgen uns für die Vertraulichkeit und sichern absolute Diskretion zu.

  • Für die Vermittlung beanspruchen wir eine branchenübliche Vermittlungsprovision.

  • Kennwort: Axel